Sonntag, 9. März 2014

[TAG] Bookish Academy Awards


Letzten Sonntag wurden in Los Angeles die Oscars verliehen. Dieses Ereignis nehme ich zum Anlass, an dem TAG „Bookish Academy Awards“ teilzunehmen (gesehen auf Youtube bei MrSepplovich und What Lina Likes). Ich werde von meinen gelesenen Büchern aus 2013 die Besten der Besten küren! 


And the Bookish Award goes to..... 

1. Bester Schauspieler: (Bester männlicher Protagonist):
    Jace aus "City of Bones" von Cassandra Clare
     ...tja, weil man sich einfach in ihn verlieben muss. 

2. Beste Schauspielerin: (Beste weibliche Protagonistin):
    Tris aus "Die Bestimmung" von Veronica Roth
     ...weil sie einfach so mutig und taff ist. Ein starker Frauencharakter.
 
3. Beste Kameraführung: (Bester Plot Twist bzw. beste unerwartete  Wendung)

    City of Bones

4. Bestes Kostümdesign: (Bestes Buchcover)

    Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern
   -> schaut euch hier das schöne Cover an!

5. Bester Nebendarsteller(in): (Bester männl. UND bester weibl. Nebencharakter)
    Puck aus "Plötzlich Fee" von Julie Kagawa
    Isabelle aus "City of Bones"

6. Bestes originales Drehbuch: (Beste und kreativste Welt, die von einem Autor kreiert wurde)
    Westeros- Das Lied von Eis und Feuer von G.R.R. Martin 

7. Bestes bearbeitetes Drehbuch: (Beste Buchverfilmung)
    Catching Fire (Tribute von Panem #2 -Gefährliche Liebe)

8. Bester Animationsfilm: (Bestes Buch, welches sich gut für ein Animationsformat eignet)

    Die geheime Sammlung von Polly Shulman

 9. Bester Filmregisseur: (Beste Autorenentdeckung)
    Ursula Poznanski
    ... ich habe bisher drei ihrer Bücher gelesen, und sie konnte   mich immer begeistern. Ihr Schreibstil gefällt mir sehr- sie kann spannend und humorvoll schreiben.


10. Beste visuelle Effekte: (Buch, welches die besten Actionsequenzen beinhaltet)
      Die Bestimmung

11. Bester Soundtrack: (Bester Soundtrack einer Buchverfilmung)
      Der kleine Hobbit

12. Bester Kurzfilm: (Beste Kurzgeschichte bzw. Novella)
      In dieser Kategorie kann ich keinen Award vergeben, da ich 2013 keine Kurzgeschichte bzw. Novella gelesen habe.

13. Bestes Bild: (Bestes alleinstehendes Buch)
      "Wintergeister" von Kate Mosse

14. Beste Dokumentation: (Bester historischer Roman bzw. Non-Fiction)
      "Der König und die Totenleserin" von Ariana Franklin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen