Sonntag, 25. Mai 2014

[TAG] Literatur



Den TAG habe ich bei Aleshanee Tawariell von Weltenwanderer gesehen und fand die Fragen sehr spannend.

1. Hardcover oder Taschenbuch?
Hardcovers sind meist hübscher anzusehen, Taschenbücher praktischer beim Lesen. In meinem Regal ist es eigentlich ausgewogen.


2 . Amazon oder Buchhandlung?
Ich kaufe eher Online (nicht nur Amazon). In der Buchhandlung lasse ich mich eher inspirieren. Aber wenn es mir auf Anhieb gefällt, kaufe ich es natürlich gleich in der Buchhandlung.


3. Lesezeichen oder Eselsohr?
Lesezeichen!!!!!! Wer macht den Eselsohren ins Buch? Dann versuch ich es mir die Seite doch lieber zu merken und nehme in Kauf, dass ich Stunden nach der richtigen Stelle suche als Eselsohren(!) in ein Buch zu machen.


4. Ordnen nach Titel/Autor oder ungeordnet?
Im Moment ordne ich nach Verlag und innerhalb dessen nach Autor. Aber ich ändere auch gern mal meine Ordnung.


5. Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Die meisten Bücher behalte ich. Bücher, die mir nicht gefallen haben, würde ich auch niemals wegwerfen. Das könnte ich nicht. Dann lieber verkaufen, verschenken oder tauschen.


6. Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
Hä? Schutzumschläge wegwerfen? Wer macht sowas? Gibt es das?


7. Mit oder ohne Schutzumschlag lesen?
Ich lese ohne Schutzumschlag. Der Schutzumschlag hält dann den Platz für das Buch im Regal frei ;-)


8 . Kurzgeschichten oder Romane?
Am liebsten lese ich Romane. Kurzgeschichten habe ich lange nicht mehr gelesen. Das letzte Mal in der Schule. Die Kurzgeschichten von Wolfgang Borchert haben es mir aber damals angetan. Ich habe auch eine Sammelband von ihm im Regal.


9. Aufhören, wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zu Ende ist?
Ich bin ein Kapitel-zu-Ende-Leser. Es kommt aber schon vor, dass ich mich da schon in einem komatösen Zustand befinde und die letzten Seiten am nächsten Tag noch mal lesen muss.


10. Die Nacht war dunkel und stürmisch oder Es war einmal?
"Die Nacht war dunkel und stürmisch" - klingt nach Spannung!


11. Kaufen oder Leihen?
Ich gehe gern in die Bibliothek und leihe mir Bücher aus. Wenn sie mir besonders gefallen, kaufe ich sie mir auch nach.


12. Neu oder gebraucht?
Also ich kaufe gern bei Arvelle. Da gibt es viele Mängelexemplare die meistens, außer dem Mängel-Stempel, in einem sehr guten Zustand sind. Da freue ich mich immer, dass ich ein Hardcover für die Hälfte bekomme. Bei Medimops und Rebuy habe ich auch schon bestellt. Es gibt aber Bücher, die ich unbedingt Neu haben muss.

13. Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Nach der Bestsellerliste gehe ich. Die meisten Bücher kaufe ich beim Stöbern und auf Empfehlung. Eine Rezension kann auch manchmal der entscheidende Anstoß zum Kaufen sein.

14. Abgeschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Ein abgeschlossenes Ende ist mir schon lieber. Ich finde bei Reihen muss es auch nicht immer ein Cliffhanger sein. Der animiert natürlich zum Weiterlesen, aber es ist dann umso schlimmer, wenn der Folgeband noch nicht erschienen ist.


15. Morgens, mittags, abends oder nachts lesen?
Am meisten lese ich nachts vorm Einschlafen oder nach der Arbeit zum Abschalten. Morgens lese ich eher selten.


16. Einzelband oder Serie?
Es darf gerne auch Reihen sein. Ich kann es nur nicht leiden, wenn diese künstlich in die Länge gezogen werden. Ich habe da wirklich keine bestimmte Vorliebe.


17. Lieblingsreihe?
"Harry Potter" von Joanne K. Rowling
"Tribute von Panem"- Suzanne Collins
"Das Lied von Eis und Feuer"- George R.R. Martin (habe ich noch nicht beendet)
"Edelstein-Trilogie"- Kerstin Gier
"Sturmzeit-Trilogie"- Charlotte Link


18. Lieblingsbuch, das keiner kennt?
"Die zwölfte Nacht" Charlotte Lyne 
"Drei Kameraden"- Erich Maria Remarque


19. Lieblingsbuch vom letzten Jahr? 
"Die Bestimmung"- Veronica Roth
"Die Verratenen"- Ursula Poznanski


20. Welches Buch liest du derzeit?
"Grischa-Goldene Flammen"- Leigh Bardugo


21. Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Das eine Lieblingsbuch habe ich nicht. Ich habe mehrere Lieblingsbücher. Eine kleine Auswahl: Die Bücherdiebin, Drei Kameraden, Das Schicksal ist ein mieser Verräter.


22. Lieblingsautor?
Ursula Poznanski, Kerstin Gier, Joanne K. Rowling, Erich Maria Remarque, Ken Follett, Markus Zusak


Wer Lust hat, darf gern bei dem TAG mitmachen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen