Freitag, 20. Februar 2015

[FF] Deutscher Follow Friday (20.02.2014)


Es ist Freitag und damit Zeit für den Deutschen Follow Friday. Was sich hinter dem Follow Friday verbirgt und welche Regeln zu beachten sind, könnt ihr HIER noch mal bei Sonja von A Bookshelf Full Of Sunshine nachlesen.

"Ziel des Ganzen ist es, unser Netzwerk zu erweitern, neue Blogger und Blogs kennenzulernen und vor allem, um Spaß zu haben!"

Freitagsfrage:
Euer kleinstes und euer größtes Buch auf dem SuB? Vom Format ausgehend, nicht von der Seitenzahl. Wenn mehrere Bücher gleich groß/klein sind, dann nehmt jeweils von denen das dickste und das dünnste. Habt ihr Lust, die Bücher zu lesen, wenn ihr sie in der Hand haltet, oder werden sie noch länger auf dem SuB liegen?
  


Mein kleinstes Buch auf dem Sub ist "Hex Hall- Dunkle Magie" von Rachel Hawkins. Das ist der zweite Teil der Hex Hall-Reihe. Ich werde das auf jeden fall bald lesen, da mir der erste Teil eigentlich ganz gut gefallen hat und ich wissen will wie es weiter geht.



Das größte Buch auf meinem Sub ist eine richtige Sub-Leiche "Lasra und das Lied der Steine" von Susanne Tschirner. Das habe ich schon ewig. Eigentlich interessiert mich die Story ja. Ich mag ab und zu mal einen historischen Krimi sehr gern. Nur konnte ich mich bisher nie dazu motivieren es zu lesen. Ich hoffe es ändert sich bald. Es soll nämlich auch sehr gut sein.










Kommentare:

  1. Hallo liebe Chrissi,

    deine Bücher sagen mir leider so aus dem Gedächtnis gar nichts, aber ich denke wir haben alle eines gemeinsam. Eigentlich wollen wir gern die Bücher auf unserem SUB lesen. Leider kommen immer und immer wieder so viele tolle neue Bücher auf den Markt... ;)
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist leider so. Im moment habe ich einen ganzen guten Lauf mit dem Sub-Abbau :D. Ich hoffe das hält noch ein wenig an.

      LG

      Löschen