Dienstag, 28. April 2015

Gemeinsam Lesen # 110

Es wird wieder Gemeinsam Gelesen!
Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese aktuell an "Der Geschmack von Glück" von Jennifer E. Smith und bin auf Seite  107 von 368.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Es kamen nur vereinzelt Kundschaft in den Laden, so konnte Ellie den Vormittag über zwischen der Kasse und dem uralten Computer hinter dem Verkaufstresen hin und her wechseln."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich hatte mal wieder Lust auf eine leichte und lockere Liebesgeschichte :D. Es ist quasi so eine Art E-Mail für dich, nur mit Filmstar und "Normalo". Bisher gefällt es mir auch ganz gut. Graham, der Filmstar ist mir ja schon mal sympathisch da er ein Schwein als Haustier hat und gern liest. Naja, obwohl ich es schon etwas bedenklich finde, dass er extra den Drehort nach Henley (Main) verlegt hat, um Ellie, seine E-Mail-Bekanntschafft ohne ihres Wissens zu besuchen (zu stalken :D). Andererseite gäbe es dann diese Geschichte nicht...

4. Wie steht ihr zu Seiten in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selber auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, Das bloggerportal von Randomhouse etc.)

Ich halte das für eine gute Möglichkeit an Rezensionsexemplare zu kommen. Bei bloggdeinbuch bin auch angemeldet, aber bisher noch keine Glück gehabt, weil ich mich natürlich immer für die Bücher bewerbe, die sehr beliebt sind. Das Bloggerportal von Randomhouse wollte ich mir mal anschauen. Aber ich bin jetzt nicht so hinterher bei Rezensionsexemplaren, da ich eher ein spontaner Leser bin und lese worauf ich gerade Lust habe, da könnten Rezensionsexemplare schon mal stören.


Kommentare:

  1. Hallo :)

    Ohhh, das Buch liegt auch noch auf meinem SuB und es klingt sooo gut. Ich hoffe, ich komme demnächst ebenfalls dazu es zu lesen.

    Dir weiterhin viel Spaß beim Lesen.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    das Bloggerportal kann ich dir auf alle Fälle sehr empfehlen, da es eine sehr große und wundervolle Anzahl an Büchern hat. Ich muss mich da immer bremsen, denn es gibt einfach zu viel gute Auswahl ;)

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, da werde ich da mal vorbei schauen :D.

      LG

      Löschen
  3. Hallo,

    beim Bloggerportal ist die Auswahl riesig und damit auch die Versuchung :)

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Bin auch Spontanleser und kann das gut nachvollziehen, was du sagst. Bisher habe ich nur zwei Rezi-Exemplare bei Bookshouse angefordert, weil ich die ohnehin lesen wollte. Dein Buch klingt nach einer schönen Frühlingslektüre. Der Titel ist schön und das Cover ist auch toll. Das Mädchen dort sieht sehr sympathisch aus. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das würde ich auch nur so machen. Das Buch ist wirklich die perfekte Frühlings-/Sommerlektüre. Das Cover finde ich auch richtig gut, vor allem passt das Mädel zur Hauptprotagonistin.

      Lg Chrissi

      Löschen
  5. Ich mochte das Buch sehr. So sommerlich ;) Frisch und locker, oder?
    Viel Spaß weiterhin damit

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, darauf hatte ich auch gerade Lust ;). Bisher gefällt es mir auch sehr.

      LG

      Löschen
  6. Hallo,

    mir hat das Buch leider nur so mittelmäßig gefallen. Es hat ganz gut angefangen, aber dann hat es mich irgendwann gelangweilt :-). Aber ich wünsche Dir trotzdem viel Spaß.
    Ich habe beschlossen die Reziexemplare auch etwas runter zu fahren, da es momentan in Stress ausartet und so sollte es ja eigentlich nicht sein. Spontanes Lesen klingt daher sehr schön.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hi!

    Ich kenne dein aktuelles Buch nicht, aber so locker leichte Liebesgeschichten sind auch eher nichts für mich :)
    Das Bloggerportal finde ich total klasse, einfach und und übersichtlich - gerade auch für die Verlage. Da ist die Versuchung schon sehr groß ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!

    Oh ja, mit einem Schwein als Haustier hätte er bei mir auch direkt einen Stein im Brett! :-D

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen