Mittwoch, 10. Juni 2015

[Lesemonat] Mai 2015


Der Lesemonat Mai hat richtig gut angefangen. Zum Ende hin kam ich dann aufgrund meines Umzuges nicht mehr so viel zum Lesen. Da kam der Lesemarathon von Nadja vom Blog Bookwormdreamers zu Pfingsten genau richtig. Somit konnte ich noch ein bisschen was weglesen.




1. "Von der Nacht verzaubert"- Amy Plum
Loewe-Verlag
- Jugendbuch, Trilogie (1. Band), Fantasy
- 5/5 Sterne
Eine wunderschöne Geschichte mit toller Idee und tollem Handlungsort. Es gibt eine gute Mischung aus Liebe und Spannung. Hier geht es zur Rezi!

2. "Schnee wie Asche"- Sara Raasch
cbt- Verlag
- Trilogie (1. Band), High-Fantasy, Jugendbuch
- 4,5/ 5 Sterne
Am Anfang bin ich in die Geschichte etwas schwer reingekommen, aber es konnte mich dann doch sehr von sich überzeugen. Die Rezi folgt noch.

3. "Von wegen Liebe"- von Kody Keplinger
cbt- Verlag
- Jugendbuch, New Adult, Zeitgenössische Literatur
-3,5-4/5 Sterne
Hier fällt mir die Bewertung etwas schwer. Die Story hat mir sehr gut gefallen aber ich konnte nicht alle Entscheidungen der Protagonistin nachvollziehen. Mehr gibt es in meiner Rezi, die noch folgen wird :D.

4. "Hope Forever"- Colleen Hoover
dtv-Verlag
- Reihe (1. Band), Zeitgenöissische Literatu, Jugendbuch
- 3/5 Sterne
Auf das Buch hatte ich mich sehr gefreut, da ich Weil ich Layken liebe  richtig gut fand. Leider konnte mich diese Geschichte nicht ganz überzeugen. Es war mir einfach zu viel Drama und Zufälle.

5. "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"- Joanne K. Rowling
Carlsen-Verlag
- Fantasy, Jugendbuch
- 4/5 Sterne
Für Fans von Harry Potter sind diese kleinen Zusatzbände natürlich Pflicht! Ich fand es sehr unterhaltsam und einige der magischen Tiere hätte ich gern selbst. Das Büchlein soll ja verfilmt werden- auf die Umsetzung bin ich sehr gespannt, da es ja doch eher ein Nachschlagewerk ist.



Was habt ihr so hübsches gelesen? Erzählt doch mal...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen