Dienstag, 2. Februar 2016

Gemeinsam Lesen # 149

Es wird wieder Gemeinsam Gelesen!
Eine Aktion von Schlunzenbücher


 




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich habe gerade frisch mit "Schools out- Jetzt fängt das Leben an" von Karolin Kolbe. Daher bin ich erst auf Seite 11 von 304.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

  "So fühlte er sich also an, der Anfang".


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich kann natürlich noch nicht viel darüber sagen. Ich freu mich aber sehr auf eine lockere und frische Lektüre, die mir den Sommer schon mal ein bisschen schmackhaft macht. Genau richtig bei dem ganzem Regenwetter. Mein Schulabgang ist bei mir auch schon eine Weile (es werden 9 Jahre *omg*) her, sodass ich mir auch erhoffe, dadurch wieder in alte Zeiten schwelgen zu können.
 
4. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines "Lese-Lebens" schon mal (oder mehrfach) verändert?

Nein eigentlich nicht wirklich. Ich lese schon immer sehr gern Fantasy...das hat sich bisher nicht geändert. Es sind nur ein paar Genre dazu gekommen, z.B. Dystopien. Mein Lesegeschmack hat sich also schon verändert aber nicht mein bevorzugtes Genre ;). Auch historische Romane lese ich sehr gern, nur vernachlässige ich dieses in letzter Zeit zu sehr. Krimis hingegen lese ich noch immer nicht so gern. Da muss mich der Klappentext schon sehr ansprechen.

 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Christiane :)

    Dein Buch erinnert mich ein wenig an "Girl Online". Bin schon auf deine Meinung gespannt!

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Hach, solche Bücher mag ich auch immer total gern, da wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen!

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Christiane,

    Wir haben einen ähnlichen Lesegeschmack und auch bei mir hat sich im Laufe meines Leselebens nicht viel getan. "Never change a winning team" Fantasy unterhält mich einfach am besten. Obwohl ich ja auch einräumen muss, dass ich ab und an gute Krimis oder Thriller lese. Dabei mache ich dann aber keine Experimente, sondern bin ganz mainstream.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Christiane!
    Irgendwie spricht mich dein aktuelles Buch nicht an, aber ich wünsch dir noch viel Spaß damit ♥
    Mein Geschmack hat sich tatsächlich verändert.
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  5. Hallihallo :)

    Dein Buch klingt nach einer tollen Freizeitlektüre. Ich bin mal auf deine Meinung gespannt. :)

    Und mein Lieblingsgenre hat sich über die Jahre immer mal ein wenig verändert. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  6. Huhu (:

    Von deinem Buch habe ich bisher noch nichts gehört, muss aber zugeben, dass mich das auch nicht so anspricht (: Wünsche dir aber weiterhin sehr viel Spaß damit! (:

    Mein bevorzugtes Genre hat sich auch nur geringfügig geändert. Ich war schon als kleines Mädchen Fantasy Fan und das hat sich bisher nicht geändert (:

    Ganz liebe Grüße!
    Anna
    https://liveyourlifewithbooks.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christiane :)
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber ich hoffe es kann dich in Sommerstimmung versetzen. Stimmt - das Wetter ist ja nicht so überragend, da kann man schon ein bisschen Sommer, Sonne gut gebrauchen.

    Mir geht es da ganz ähnlich wie dir. Vernachlässige die Krimis und Thriller im Moment, obwohl ich die eigentlich sehr gern lese. Auch historische Romane mag ich eigentlich, aber wage mich da immer nicht so ganz ran. :)

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)
    Dein Buch kenne ich gar nicht, aber es hört sich nach einer wirklich erfrischenden Lektüre an. Ich wünsche dir noch sehr viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen