Donnerstag, 14. Juni 2018

[TTT] Top Ten Thursday #95 (#369)

by Weltenwanderer


Gesucht werden immer 10 Bücher zu einem bestimmten Thema! 


Heute: 10 deiner liebsten Bücher, deren Titel aus nur einem Wort besteht.












 
Wunder von Raquel J. Palacio 
Wunderbar schöne Story.

 
Tintenherz von Cornelia Funke
Für alle Buchliebhaber ein muss.


 
Sturmzeit von Charlotte Link 
Tolle historische Buchreihe!

 
Wintergeister von Kate Mosse 
Sehr melancholische Geschichte.

 
Rubinrot von Kerstin Gier
Einer meiner Lieblingsreihen!
Und ja ich habe hier den Untertiel einfach mal ignoriert :)

 
Seelen von Stephenie Meyer
Wenn man die ersten 100 Seiten "überstanden" hat, ein wirklich tolles Buch.

 
Faunblut von Nina Blazon
Eine wunderbare Fantasywelt.

 
Lillesang von Nina Blazon
Die kleine Meerjungfrau mal anders. 
Und auch hier einfach, den Untertitel ignorieren.

 
Madita von Astird Lindgren
Mit das schönste Kinderbuch.

 
Erebos von Ursula Poznanski
Spannender Jugendthriller. 


Kommentare:

  1. Hallöchen Christiane,

    bei mir haben es heute keine Bücher in die Liste geschafft, die zusätzlich zu ihrem Ein-Wort-Titel noch einen Untertitel haben, deshalb ist Wunder leider rausgefallen, obwohl es ein extrem gutes Buch ist. erebos will ich schon seit Jahren lesen und Tintenherz hab ich abgebrochen. Das war so gar nichts für mich.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ist noch nie aufgefallen, dass Wunder einen Untertitel hat ;)

      Löschen
  2. Hallo Christiane,
    von deinen Büchern habe ich nur TINTENHERZ gelesen. Das Buch (bzw. die ganze Reihe) hat mir sehr gut gefallen (inklusive der Verfilmung).
    Von SEELEN und RUBINROT habe ich nur die Verfilmungen gesehen, aber die haben mich nicht überzeugt, so dass ich die Finger von den Verfilmungen gelassen haben.
    Von MADITA kenne ich nur die TV-Serie und die Filme.
    Die anderen Bücher kenne ich nicht.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2JJMzzY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss die Tintenherz-Trilogie noch beenden. Obwohl mir Band 1 sehr gut gefallen hat, habe ich es noch nicht geschafft weiterzulesen.
      Die Verfilmungen zu Rubinrot und Seelen fand ich auch nicht gelungen. Zum Glück habe ich vorher die Bücher gelesen, sonst wäre es mir wahrscheinlich wie dir ergangen.

      Löschen
  3. Huhu,

    wir haben Tintenherz und Seelen gemeinsam.

    Bücher mit Untertitel habe ich weggelassen. Rubinrot und Madita habe ich auch gelesen. Rubinrot fand ich aber nur nett, nicht mehr.


    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/06/14/ttt-16/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte sie nicht weglassen, ansonsten hätte ich die Liste nicht voll bekommen ;)

      Löschen
    2. okay ich war überrascht wie viele Einwort Bücher ich doch hatte. Sonst wäre es mir wohl auch so ergangen.

      Löschen
  4. Hey Christiane :)

    Wir haben heute "Tintenherz" gemeinsam :D
    Ansonsten habe ich noch "Seelen" und "Rubinrot" gelesen. Ersteres hat mich leider nicht überzeugen können, letzteres fand ich gut :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christine,

    "Rubinrot" habe ich in meiner Liste doch tatsächlich vergessen ... "Wunder" befindet sich noch auf meiner Wunschliste und "Erebos" befindet sich noch auf meinem SuB.

    Hier ist meine heutige Liste ♡

    Liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es auch oft so, dass ich beim Stöbern der anderen TTTs Bücher entdecke, die ich ebenfalls auflisten hätte können.

      Löschen
  6. Hallo Christiane!

    Schön dass du mal wieder mit dabei bist :)

    "Tintenherz" <3 Eine meiner Lieblingstrilogien und ich bin auch ein großer Fan der Reckless Reihe und warte und hoffe immer noch auf die Fortsetzungen!
    "Wintergeister" hat mich auch mal interessiert, aber irgendwie hatte ich das aus den Augen verloren.

    Die Edelstein Trilogie hab ich auch gelesen, die fand ich sehr amüsant, aber für die Liste wäre es mir "zu wenig".
    "Seelen" und "Faunblut" finde ich auch total genial, großartige Geschichten! Ja, bei Seelen dauert es anfangs ein bisschen, bis es in Fahrt kommt, aber es lohnt sich definitiv.
    Und "Erebos" kenne ich ebenfalls, ein toller Jugendthriller :D

    Da kenne ich ja heute mal ganz schön viel!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es auch schon eine (gefühlte) Ewigkeit her, dass ich Wintergeister gelesen habe. Aber ich kann mich immer noch an das Gefühlt erinnern, was ich beim Lesen empfand.

      Die Tintenherz-Trilogie muss ich unbedingt noch beenden!

      Löschen
    2. Oh, du hast sie noch gar nicht alle gelesen? Unbedingt nachholen! Die Geschichte entwickelt sich soooooo toll!! <3

      Löschen
  7. Hallo Christiane, :)
    „Wunder“ fand ich toll, habe es aber nicht auf meine Liste genommen, weil es auf den letzten Listen immer vertreten war.
    „Tintenherz“ mochte ich auch sehr, gerade wegen des Themas: Bücher über Bücher gehen immer. :)
    „Rubinrot“ ist wirklich eine tolle, unterhaltsame Reihe. :)
    „Silber“ mochte ich ebenfalls, aber du hast recht: Die ersten Seiten sind nicht ganz so spannend. :)
    „Faunblut“ habe ich auch auf der Liste. :) Nina Blazons Bücher sind toll. :)
    „Lillesang“ habe ich noch auf dem SuB. :) Und der Untertitel ist natürlich ignoriert. ;) Aber auf das Buch bin ich sehr gespannt. :)
    Astrid Lindgrens Geschichten sind toll, aber ich kenne eher die Verfilmungen. :)
    „Erebos“ war mein erstes Buch von Ursula Poznanski und mir hat es gut gefallen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :D

    "Wunder" und "Seelen" haben wir tatsächlich gemeinsam, die haben es bei mir auch auf die Liste geschafft ^^. An "Erebos" habe ich irgendwie gar nicht mehr gedacht, dabei fand ich das auch toll Oo. "Faunblut" und "Rubinrot" habe ich auch gelesen, aber auch an die habe ich wohl nicht mehr gedacht, obwohl ich sie gut fand ^^'.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt einfach zu viele tolle Bücher, da vergisst man schnell welche ;)

      Löschen
  9. Guten Abend :)

    Von deinen Büchern habe ich "Sturmzeit" und "Rubinrot" gelesen. Letzteres hätte es heute auch beinahe auf meine Liste geschafft, bei ersterem hatte ich ein paar Probleme mit der Protagonistin, auch wenn ich das Buch an sich gut fand. "Madita" kenne ich bisher noch nicht, aber den zweiten Band, "Madita und Pims", habe ich gelesen und die Geschichte mochte ich sehr gerne. "Faunblut" und "Lillesang" stehen auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste gar nicht, dass es zu Madita einen zweiten Teil gibt. Der wandert doch gleich mal auf meine Wunschliste. Astrid Lindgren könnte ich mal wieder lesen.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden.