Motto Challenge 2018

Ich nehme dieses Jahr an der Motto Challenge von Aleshanee vom Blog Weltenwanderer teil. Diese Challenge möchte ich dazu nutzen, um meinen SuB abzubauen. Ich bin gespannt, ob es mir gelingen wird.

Jeden Monat wird ein Motto gestellt, wozu ein Buch oder mehrere gewählt werden sollten. Hier könnt ihr noch einmal alles genau nachlesen.


 

Januar: Neues Jahr- Neue Autoren

Meine Wahl: 
  • Night School- Du darfst keinem trauen (Band 1) von C. J. Daugherty (gelesen)
  • Der Fotograf von Auschwitz von Reiner Engelman

Februar: Reihen

Meine Vorauswahl:
  • Hex Hall Band 2: Dunkle Magie (gelesen)
  • Hex Hall Band 3: Dämonenbann
  • Frost wie Schatten (Ice Like Fire Band 3) von Sara Raasch 
 März: Kurz und Knapp
  • Hex Hall Band 3: Dämonenbann (gelesen) 
  • Ascheherz von Nina Blazon
 April: Frauenpower
  • One of us is lying von Karen M McManus (gelesen)
  • Das Gegenteil von Einsamkeit von Marina Keegan (gelesen)
  • Nur drei Worte von Becky Albertalli (gelesen) 
Mai: Kunterbunt
  • Clockwork Angel von Cassandra Clare (gelesen) 
Juni: Verlage

Variante 1: Es zählen alle Bücher aus demselben Verlag

Variante 2: Die Bücher die in der Mottoliste landen müssen alle aus unterschiedlichen Verlagen kommen
Ich habe mich für Variante 2 entschieden!
Meine Vorauswahl
  • dtv-Verlag Wonder Woman von Leigh Bardugo (gelesen)
  • cbj Verlag Dreizehn Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson 
  • Selfpublisher Magisch verflucht von Ina Linger und Cina Bard (gelesen)
Juli: SuB-Leichen
  • Dreizehn Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson (gelesen)
  • Unser Mann in London von Moritz Volz (gelesen)
August: Jahrgang 

Variante 1: Der Autor/die Autorin ist jünger
Variante 2: Der Autor/die Autorin ist älter

Ich bin Jahrgang 1988, daher werde ich mich für Variante 2 entscheiden. 
Meine Vorauswah:
  • Die Buchspringer von Mechthild Gläser (1986) (gelesen)
  • Thalamus von Ursula Poznanski (1968) (gelesen)  
Septemper: Herbstlich
  • Die Mitte von allem von Anna Shinoda (gelesen)
  • Die Flammende von Kristin Cashore (gelesen) 
Oktober: Helden 
  • Ich und die Menschen von Matt Haig (gelesen)

November: Stand Alone
  • Der Ozean am Ende der Straße von Nail Gaiman (gelesen)
  • VOX von Christina Dalcher (gelesen)
  • Wolkenschloss von Kerstin Gier (gelesen)
Dezember: Winterzauber 
  • Royal Christmas: Ein Prinz zu Weihnachten von Daniela Felbermayr (gelesen)

 


Kommentare:

  1. Viel Spaß bei der Challenge und auf ein gutes Neues Jahr! :)
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Heute gibt es meinen Post zum Fazit der Motto Challenge für das erste halbe Jahr!
    https://blog4aleshanee.blogspot.com/2018/07/fazit-halbjahr-motto-challenge.html
    Viele haben fleissig mitgelesen und ich hoffe, du bist immer noch mit viel Motivation dabei :D

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Chrissi!

    Wie versprochen gibt es noch ein kleines Fazit zur Mottochallenge 2018:
    https://blog4aleshanee.blogspot.com/2019/01/fazit-motto-challenge-2018.html

    Ich hoffe, du hattest Spaß dabei und ich wünsch dir auch für dieses Jahr wieder viele schöne Lesestunden ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden.